No Man’s Sky – Release-Datum festgelegt

Jetzt wissen wir es genau! No Man’s Sky hat endlich einen Release-Termin bekommen, den 22. Juni 2016. Also nicht mehr lange warten, bis wir uns in das erste Weltraum-Abenteuer von Hello Games begeben dürfen. Gleichzeitig wurde auch noch das Boxcover für die PS4 gezeigt, das zugegeben wirklich wunderbar aussieht.No Man’s Sky Cover

Auch dürfen sich Fans über eine Limited Edition freuen. Dazu gehören ein Steelbook, ein 48-seitiges Artbook, ein Comic der die Vorgeschichte erzählt, ein Downloadcode für so allerhand Ingame-Material und ein PS4-Theme. Also vorbestellen solange der Vorrat reicht und unten seht ihr noch das schöne Teil.

No Man’s Sky Limited Edition

In No Man´s Sky befinden wir uns in einer noch nie dagewesenen riesigen Welt oder eher ein riesiges Universum voll mit Planeten. Dieses ganze Universum wurde prozedural generiert und jeder Planet wird erbaut aufgrund von Mathematik. Nahezu unendlich viel Planeten gilt es zu bereisen und Ressourcen zu farmen, Handel zu treiben oder auf Piratenjagd zu gehen. No Man´s Sky wird keine Story bieten wie andere Spiele, der Spieler wird selber seine Geschichte schreiben, ähnlich wie in DayZ oder Minecraft.

Viel hat Chefentwickler Sean Murrray noch nicht verraten, aber das was wir wissen, lässt mich voller freudiger Erwartung sein. No Man´s Sky wird zuerst nur für PS4 und PC entwickelt, über eine Xbox One-Fassung halten sich die Entwickler bedeckt, streiten es aber auch nicht ab. Also hoffen wir weiter.

Euer Robert von Project P

Ähnliche Beiträge

4 KOMMENTARE

  1. Steht es denn schon fest, was es für eine Art Spiel es sein wird. Viele Planeten kann man ja in anderen Space-spielen auch erkunden? So frage ich mich auch ob es ein sandbox game sein wird und ob/wie es online funktioniert.

    Auf jeden Fall einer der Titel der mich dieses Jahr anspricht.

    • Viele Planeten… aber nicht so viel. Tatsächlich weiß man noch nicht so viel was nun genau zu tun ist. Man reist auf fremde Planeten, lernt dort die vorherschende Alienrasse kennen und muss dann aber erstmal ihre Sprache lernen und das Wort für Wort bis wir verstehen was sie uns sagen wollen. Mal sehen was uns sonst noch erwartet.

Hinterlasse eine Antwort