Das Anniversary Event von Overwatch ist im vollen Gange und um der Jubiläumsfeier einen krönenden Abschluss zu verpassen, hat Blizzard ein Double XP Weekend angekündigt.

Mehr Erfahrungspunkte bedeutet mehr Lootboxen!
Mehr Erfahrungspunkte bedeutet mehr Lootboxen!

Das Geburtstagsevent von Overwatch stand bisher unter keinem guten Stern. Durch die Masse der Items aus den Lootboxen ist es dieses Mal das bisher teuerste Event. Dazu kommt, dass kein neuer Spielmodi, wie bei jeden anderen Event, hinzugefügt wurde. Insgesamt steht die Spielergemeinde dem Anniversary Event also eher kritisch gegenüber.

Um die erhitzten Gemüter ein wenig abzukühlen hat sich Blizzard also folgendes einfallen lassen: Ein Double XP Weekend. Ihr bekommt vom 08. – 12. Juni einen riesen Erfahrungspunkteschub. Bei uns startet das Event etwas verzögert am Freitag, den 09. Juni, dauert dafür aber auch bis Dienstag, den 13. Juni. Während des Double XP Weekends ist es euch möglich mindestens doppelt so viele Erfahrungspunkte zusammeln, wie gewöhnlich.

Die Startzeiten des Double XP Weekends
Die Startzeiten des Double XP Weekends

Sicherlich habt ihr euch gefragt: „Warum steht da mindestens doppelte Erfahrungspunkte?“. Das ist ganz einfach zu beantworten. Während des Double XP Weekends bekommt ihr auf folgende Erfahrungspunktequellen einen Bonus.

  • Verbrachte Zeit in einer Runde
  • Eine Runde beendet
  • Aufeinanderfolgende Spiele beenden
  • Sieg einer Runde
  • Falls ihr ein Team auffüllt (Falls jemand rausgegangen ist, AFK war, etc)
  • Erhaltene Medalien

Ebenfalls betroffen ist der Gruppenbonus, welcher sich multiplikativ erhöht. Nur der „Erster-Sieg-des-Tages“-Bonus wird nicht erhöht.

Ihr seht also, dass es insgesamt auf mehrere Faktoren ankommt, ob ihr viele Erfahrungspunkte während des Double XP Weekends sammeln könnt. Insgesamt sollte es euch aber nocheinmal die Chance geben einige Lootboxen abzustauben.

Ähnliche Beiträge

0 151

0 239

KEINE KOMMENTARE

Hinterlasse eine Antwort