Overwatch – Neue Karte: Oasis

Im Zuge der Blizzcon 2016 wurde eine neue Overwatch-Karte angekündigt. Oasis wurde nun veröffentlicht und ist im Spiel verfügbar!

Oasis ist eine futuristische Stadt, die sich inmitten der arabischen Wüste befindet. Sie gehört zu den am weitesten entwickelten Metropolen der Welt, da eine Ansammlung von Forschern und Wissenschaftlern sich dort vereint hat und sich einzig und allein dem wissenschaftlichen Fortschritt widOW_OasisMap_004_png_jpgcopymet. Alle Einwohner von Oasis unterstehen einer Riege der brillantesten Köpfe, den Ministerien. Durch ihre Genialität und den großen Fortschritt der Erfindungen wurde das Interesse vieler Vereinigungen weltweit geweckt.

Oasis ist eine Kontrollkarte, wie beispielsweise Ilios oder Nepal. Hierbei kämpfen beide Teams gegeneinander um die Vorherrschaft der jeweiligen Kontrollpunkte. Hierbei gibt es pro Spiel 3 verschiedene Punkte, die man einnehmen und verteidigen muss. Das Team, das als erstes die vollen 100% erreicht hat, gewinnt die Runde. Wie bereits erwähnt ist Oasis eine hoch entwickelte wissenschaftliche Metropole, was sich auch an vielen Stellen auf der Karte durch verschiedene Erfindungen zeigt.

Neben verschiedenen zugänglichen Plätzen, Häusern und Gängen, gibt es eine große Neuerung auf Oasis: sie ist die erste Karte, die über Jump-Pads verfügt. Mithilfe dieser kann man sich als Spieler in die Luft katapultieren lassen und somit zu den Highgrounds gelangen.

Zudem sollte man als Held auch die Straße meiden, denn die dort fahrenden Autos sind nicht nur Zierde. So kann man dann nicht nur von anderen Spielern eliminiert, sondern womöglich Opfer eines Autounfalls werden.

OasisMapVyoLaut Flagge soll sich Oasis im Irak befinden. Aktuell gibt es keinen Helden, der von dort kommt oder im Irak stationiert war. Womöglich könnte dies schon ein kleiner Ausblick auf weitere Helden sein, die von Blizzard geplant sind. Auf Oasis heißt es also: Augen auf die Gegner am Boden und in der Luft- nur so kann man lange überleben und am Ende einen Sieg für das eigene Team erringen.

 

Im folgenden Video vom youtube.de Kanal von Overwatch könnt ihr euch die Karte selbst anschauen:

Wie findet ihr die neue Karte? Schreibt uns doch eure Erfahrungen und Meinungen in die Kommentare.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*